WAS IST EINE FREIE TRAUUNG?

Persönlich. Inspirierend. Bewegend. Unabhängig. Alternativ.

Für eine freie Trauung bzw. freie Hochzeitszeremonie entscheiden sich Paare, die ihr Ja-Wort zueinander in einer feierlichen Zeremonie im Beisein von Verwandten und Freunden zum Ausdruck bringen wollen. Dabei können religiöse Elemente eine Rolle spielen, müssen es aber nicht. Sie ist in der Regel der förmliche und zeremonielle Startpunkt einer sich anschließenden Hochzeitsfeier.

 

Die kirchenunabhängige freie Trauung bietet eine sinnvolle Alternative zu einer kirchlichen Trauung und eine emotionale Ergänzung zum Standesamt. Sie schließt damit auch die Paare mit ein, die zum Beispiel aus unterschiedlichen Religionen oder Kulturen stammen, nicht in der Kirche organisiert sind, oder nicht kirchlich heiraten wollen oder können.

 

Was ist eine freie Trauung? Definition, Erklärung und Hintergrund einer freien Trauung und Zeremonie.
Foto: Martin Spörl Photography

 

Die freie Trauung steht allen Paaren offen, unabhängig von einer bestimmten Weltanschauung, Sexualorientierung oder Religionszugehörigkeit; inwieweit diese eine Rolle spielen, bestimmen die Paare selbst.

 

Wie die kirchliche Trauung ersetzt auch die freie Trauung nicht die standesamtliche Eheschließung. Die Ehe kann in Deutschland rechtlich nur durch einen Standesbeamten beim Standesamt geschlossen werden. Eine freie Trauung wird in der Regel zeremoniell ergänzend zur standesamtlichen Eheschließung gewünscht.

 

Für Paare, die sich eine individuelle und persönlich auf sie zugeschnittene Feier der Liebe wünschen, ist diese Möglichkeit ideal. Die freie Trauung kann an fast jedem Ort stattfinden. Bei der freien Trauung können Trauredner im Sinne des Brautpaares sehr persönlich und maßgeschneidert auf die Wünsche des Paares eingehen.

 

Der soziale Aspekt der freien Trauung, das heißt das persönliche Trauversprechen vor der Familie und den Freunden, untermauert die Tiefe der Bindung. Solch freie Trauungen und Hochzeitszeremonien halten in der Regel unabhängig arbeitende freie Theologen, Trauredner und Redner.

 


Meine Dienstleistung ist eine individuelle Leistung und keine Standardware. Sie erfordert große Erfahrung, viel Einfühlungsvermögen, eine gute Menschenkenntnis, Begeisterung und ist mit hohem Zeitaufwand verbunden. Es wäre mir eine Freude, Sie im Rahmen Ihrer Trauung zu begleiten. (mehr)

 

THOMAS HOFFMANN | Freier Theologe, Trauredner, Redner

 

 

"Where there is love there is life."  (M. Gandhi)

Was ist denn eine freie Trauzeremonie, Zeremonie, freie Trauung? Erklärung.